Die Hochzeitssaison 2016 neigt sich bei mir langsam dem Ende zu – letzte Woche war meine vorerst letzte Hochzeit in diesem Jahr, bevor ich am 01.10 selbst zur Braut werde. Nach meiner 4 Wöchigen Pause im Oktober werde ich dann wieder verstärkt Aktionen im Studio anbieten…. dennoch bleibt dort ein Wunsch, den ich mir gerne erfüllen würde.

Ich möchte eine Winterhochzeit fotografieren !

Der November und Dezember 2016 sind nun noch ganz jungfräulich was Termine angeht – ebenso stehen die nächsten geplanten Hochzeiten erst wieder im Mai 2017 an. Was mach‘ ich denn in der ganzen Zwit dazwischen ? Heiratet Ihr eventuell in den Wintermonaten und braucht noch eine Fotografin ? Ebenso wünsche ich mir Hochzeiten in meinem Wohnort – denn obwohl ich in Radeberg lebe & arbeite, buchen mich meist Menschen aus ganz anderen Städten. Das ist so schade, denn gerade eine Hochzeit auf dem Schloss Klippenstein würde mir in meiner Sammlung noch fehlen. Auch wünsche ich mir für die kommende Saison Aufträge aus meiner Heimatstadt Hameln – auch Hannover wäre wunderbar, da ich diese dann gleich mit einem Besuch bei meinen Eltern verknüpfen könnte !

Was ich mir definitiv nicht mehr wünsche sind Hochzeiten, für die ich extra ein Hotel und Verpflegung buchen muss. Ich möchte nicht mehr allein nach Berlin oder an die See fahren, – ich kenne mich dort dann nie aus, habe Angst mich zu verfahren oder gar einen Unfall auf der Strecke zu bauen. Auch werde ich keine 12Stunden Reportagen mehr allein durchführen, sondern mir einräumen eine Assistentin mit zur Feier zu nehmen. 4 Augen sehen immer mehr als nur 2 Augen – und wenn dann auch noch 2 Kameras im Einsatz sind, wird es eh schöner, bunter und aufregender….

Für Euch daher der Aufruf – Wenn ihr selbst noch jemanden für die kommende Saison sucht, ganz gleich ob für eine große oder kleine Hochzeit, dann meldet Euch bei mir ! Wer bis zum 01.01.2017 verbindlich bei mir bucht, bekommt auch einen kleinen Rabatt zugeschrieben !