Fantasy- & Cosplayportraits

unterwegs in anderen Welten

Im Bereich der inszenierten Fantasyfotografie biete ich Dir neben außergewöhnlichen Settings, Locations & Kostümen auch ein breiteres Spektrum der Bildbearbeitung an. Wo ich bei der reinen Portraitfotografie auf dezente Retusche achte, gibt es hier kaum Grenzen. So ist es mir möglich aus einem reinen „Studioshooting“ vor grauem Hintergrund, ein Urwaldshooting im nassen Regenwald zu zaubern. Auch kannst du bei diesen Shootings deinem Cosplaytalent nachgehen, und dich in deinen Lieblingscharakter verwandeln. Neben Studio- oder Outdoorlocations besteht ebenfalls die Möglichkeit, an verlassenen & teils vergessenen Orten zu shooten. Diese sind oft nur mit Genehmigungen des Eigentümers begehbar und somit ein absolutes Highlight und ganz-und-gar-nicht alltäglich !

Vor Jedem Shooting berate ich dich sehr gründlich – wir suchen gemeinsam eine schöne Location aus und besprechen die passenden Outfits. Du hast hierbei vollen Zugriff auf meinen Kleider- & Perückenfundus. Gegebenenfalls kann auch noch ein Outfit besorgt werden. Ich selbst besitze mittlerweile mehrere Brautkleider in diversen Größen, auch Ballkleider und Kostüme sind zu finden. Auch eine Typveränderung durch den Einsatz von Perücken und Haarteilen ist möglich, hier stehen dir verschiedene und Styles zur Auswahl.

Da jedes Fantasyshooting mit einem anderen Aufwand geplant und durchgeführt werden muss, gibt es keine reguläre Preisliste. Schreib‘ mir einfach eine Mail mit deinen Wünschen und ich schneidere dir ein persönliches Angebot zu. Anfragen zu den Locations werden nicht beantwortet.


 

Plane für unseren Termin bitte genügend Zeit ein, mindestens 2 Stunden. Meist entstehen dabei, je nach Zeit, ca. 70 Bilder aus denen man sich dann seine Wunschmotive zur Nachbearbeitung aussuchen kann. Nach dem Shooting bekommst du alle verwertbaren Rohbilder zur Ansicht ( min. 1500px + kleines Wasserzeichen ). Deine Wunschbilder werden danach von mir professionell bearbeitet und in maximaler Auflösung ohne Wasserzeichen bereit gestellt. Du hast hierbei die Wahl, ob du dir selber die Motive aussuchen willst, die ich bearbeiten soll – oder ob du mir die Wahl überlasst ( Gerade bei aufwändigen Bearbeitungen, kann man sich ein Endergebnis oft nicht vorstellen ). Der Download der Bilder erfolgt über die Dropbox. Dort werden deine Fotos auch einen Monat gespeichert.

Da die Shootingorte oft relativ weit von Dresden entfernt liegen, ist es auch möglich, dass wir eine Fahrgemeinschaft bilden. Wir treffen uns zum Shooting an meinem Studio, machen dich zurecht und fahren dann gemeinsam los. Zum Shooting gelten die vereinbarten AGB. Ich bittte bei Terminvereinbarung um eine Anzahlung in Höhe von 50,-€. Der Rest wird bezahlt, sobald die endgültige Auswahl steht.

Ich bitte zu beachten, dass ich als Fotografin auf die Veröffentlichung diverser Bilder ( z.B auf Facebook oder dieser Webseite ) angewiesen bin. Solltest du der Veröffentlichung von keinem deiner Bilder zustimmen, bitte ich dies beim Shooting anzugeben. Alle hier angegebenen Preise sind umsatzsteuerfrei gemäß § 19 UStG.