Vor ein paar Wochen durfte ich die Hochzeit von Stephanie & Florian in Dresden begleiten. Für mich war es „mal wieder“ Eine Hochzeit mit bekannten Gesichtern, denn rein vom prinzip her, bestand die Hälfte der Gästeschaar aus Nachbarn ! Daher war es nicht verwunderlich, Stephanies Schwester vor einiger Zeit mit dem glücklichen Paar im Studio stand, um mich zu fragen, ob ich die Hochzeit fotografisch begleiten wolle. Klar wollt ich ! Auch Frau Abendstern war wieder mit am Start, und bereitete nach der romantischen Trauung in der Christus Kirche den Sektempfang vor.

Nach dem Kuchenanschnitt im Königshof Dresden ging es für das Brautpaar, mich und Assistenz Tina in den Großen Garten, wo wir bei herrlichem Licht ganz tolle Aufnahmen machen konnten. Nach der Session wurden wir dann noch von einer wartenden Gästeschaar und vielen Weiß-Blauen Luftballons überrascht – welche dem Brautpaar mit Sicherheit viel Glück bringen werden <3