Epoxidliebe

den Brautstrauß verewigen lassen

"

… Blumen zaubern

ein Lächeln in die Welt

Blumen sind von einer Hochzeit nicht wegzudenken. Viel zu Schade eigentlich, dass der Brautstrauß nur wenige Tage nach der Hochzeit bereits beginnt zu welken. Ich finde das sehr schade, und habe 2023 damit angefangen Blumen in Epoxidharz einzugießen und so verschiedene Deko sowie Schmuckelemente herzustellen. Blumen zu verewigen macht unheimlich Spaß 

blumen verewigen lassen brautstrauß konservieren epoxidharz

Die 3 Schritte zum Glück

Anfrage stellen

Ihr könnt Eure Anfrage bereits vor- oder auch nach der Hochzeit stellen. Wichtig ist, dass ich die Blumen möglichst frisch erhalte, um direkt mit der Trocknung beginnen zu können. Am besten ihr bringt mir den Strauß einen Tag nach der Hochzeit direkt vorbei.

Selbstverständlich gieße ich nicht nur Blumen, sondern auch andere Dinge wie z.B. Haare des verstorbenen Haustieres in Harz ein.

Trocknungszeit

In dieser Phase lege ich jede einzelne Blüte in ein spezielles Trocknungssalz ein. Damit die Blüten wenig bis keinen Schaden nehmen, darf die Kiste mit dem Salz nun nicht mehr bewegt werden und die Blüten trocknen in aller Ruhe. Je nach dicke & Art der Pflanze dauert dieser Prozess 3 – 14 Tage.

Da ich immer nur zwei Sträuße gleichzeitig trocknen kann, sind die Plätze in der Hochzeitssaison begrenzt.

Eingießen & trocknen

Nachdem die Blüten getrocknet sind, fange ich an die Form vorzubereiten und die Blüten zu sortieren. Nachdem ich weiß, wie es aussehen soll mache ich ein Foto und gieße nun Schicht-für-Schicht die Blüten und Blätter ein. Eine Lichterkette kann optional verlegt werden. Da jede Schicht mindestens 24 Stunden trocknen muss, dauert es mehrere Tage bis das Schmuckstück fertig ist.

Bewerbungsbilder Radeberg – Bewerbungsfotos Radeberg

Blumen verewigen lassen, anstatt sie wegzuwerfen

Die Idee der Brautstrauß-Verewigung in Epoxidharz ist nicht neu, und auch ich habe diesen Trend nicht erfunden. Allerdings habe ich zu Zeiten der Coronapandemie ein Hobby gesucht, welches ich unabhängig von der Fotografie und vor Allem ALLEINE ausüben kann. Und so kam ich am Thema „Epoxidharz“ nicht vorbei.

Epoxidharz besteht in der Regel aus zwei Komponenten – einem flüssigen Harz & dem dazugehörigen Härter. Je nach Mischverhältnis, Temperatur und dicke der Gießschicht, dauert das Aushärten wenige Stunden bis mehrere Monate. Im Profibereich werden mit solchen Harzen ganze Tischplatten gegossen oder auch Schäden an Schiffen ausgebessert.

In meinem Fall gieße ich aber einfach nur kleine Schmuckstückchen, Teelichthalter, Dosen, Glasuntersetzer oder auch Dekoelemente wie große Quader und Herzen in denen ich Brautsträußen ein zweites Leben gebe.

 

Jetzt unverbindlich anfragen

blumen verewigen lassen brautstrauß konservieren epoxidharz
Welche Blumen eignen sich ?

Alle Blüten die in sich geschlossen sind oder große Blättchen haben sind super. Auch Schleierkraut oder einfache Blätter sind super. Was nicht so einfach ist, sind z.B. Chrysanthemen , da diese beim Trocknen schnell auseinanderfallen können.

Wie lange dauert die Herstellung?

Von der Lieferung bis zur Übergabe des fertigen Werkstücks können 2-8 Wochen vergehen. 

Bleiben die Blumen für IMMER frisch?

Durch das Harz werden die Blüten konserviert, da keine Luft mehr an sie herankommt. Allerdings verlieren sie etwas an Farbintensivität beim trocknen. Ebenso kann es passieren, dass das Harz sich im Laufe der Zeit leicht verfärbt, wenn es z.B. Sonnenlicht ausgesetzt wird. 

Welche Formen gibt es?

Ich habe verschiedene Formen da – von klein bis groß. Darunter sind Ketten- & Schlüsselanhänger, Ohrringe und Ringe aber auch Teelichthalter, Untersetzer und Dosen. Auch USB-Sticks kann ich gießen. Highlight sind allerdinsg die großen Dekoelemente in Form einer 7cm Kugel, dem 20cm Herz oder auch dem 20cm 6Eck

Was kostet der Spaß?

Je nach Größe ist das ganz individuell – auch die Art der Blumen spielt hierbei eine Rolle und natürlich ob ihr das ganze Beleuchtet haben wollt. Die kleinen Schmuckstückchen fangen bei 29,-€ an und für ein großes Herz nehme ich in der Regel 199,-€