Hochzeitsreportage

Stephanie & Anthony

Wer meine Galerie hier so verfolgt weiß, dass ich Schlösser liebe. Der Charme und das Flair – die meist goldenen Akzente. Und all das hat man eben, wenn man im Barockschloss Rammenau heiratet. Und das taten Stephanie und Anthony auch. 

Kennengelernt haben die beiden sich, als Stephanie zum Arbeiten nach Australien kam. Work & Travel… oder eher. Travel & Love ! Denn nun wohnen die beiden dort. Doch um die Familie beisammen zu haben, kamen die Beiden noch einmal nach Deutschland um hier gemeinsam mit der ganzen Familie zu feiern.

Es war auch wieder ein fantastisch warmer Sommertag. Während sich die Gäste bei leckeren Häppchen im Nebengelass des Schlosses kennenlernen durften, machten wir uns auf die Suche nach schönen Ecken für die Paarfotos. Für mich war dies eine kleine Herausforderung, denn mein Schulenglisch musste lange Zeit im Keller meines Kopfes wohnen. Doch es funktionierte alles wie geplant – und durch meine witzigen Versprecher, wurde auch der Bräutigam locker. Allgemein entstand eine schöne Stimmung beim Shooting, die auch durch einen kleinen Regenschauer am Ende nicht getrübt werden konnte.